Willkommen
GaLa
Leistungen
Gradierwerke
News
Adresse
Unser Team
Pressearchiv
Kontakt
Jobs
Links
Downloads
FAQ
Referenzen
AGB
August
 
Ende August fäng an Plfanzeit; Gartenstr in HF (Taxus), Rosenstr. in Lö (Zypresse) müssen
wir liefern (2m Pflanzen)
 
 
Wasser für dritte Welt (Gradierwerke; bargiel idee)
 
Andere möglichkeit ist Wassergewinung aus Meer oder Nebel. Regionen
mit Wüstenklima z.B. Teile von Afrika, Asien, Amerika wie z.B. Chile können sie nutzen zum Wassergewinnung aus Nebel, müssen sie nur aufbauen oben auf Bergen am besten auch Kilometerlang so wie einmal in Elmen. Kosten
eine solche Anlage pro Laufendermeter zwischen 1000 und 2000 Euro (europäische Preise).
Konstruktionen für Nebelgradierung können aus Aluminium, V4A,  heimischen oder tropischen Holz (Teak, Bongosi) ausgeführt werden. Imprägnierte Holz enthält Gifte und darum ist nicht geeignet für Gewinnung von Trinkwasser, nicht imprägnierte Holz kann man nur verwenden für Sole Gradierung. Zusätzliche
Naturenergie aus Wasserreservoir oder Sonne könnte genutzt werden zum Temperatur kühlung zwischen Dornwände.
 
 
Gartenfreude


 
[Willkommen] [GaLa] [News] [Adresse] [AGB] [Impressum]